Präsidentenkonferenz 2014


Der Vorstand hat sich an eine Neuerung gewagt. Diese Prasidentenkonferenz begann mit einem feinen Brunch, zubereitet von dem Küchenteam vom Oeschberg. So konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der
Präsidentenkonferenz ab 9.30 Uhr eintreffen und sich zuerst am reich bestückten Buffet von warmen und kalten Frühstücks—Delikatessen bedienen. Dazu gabs feinen Kaffee und Saft. Zum Beginn der Konferenz wurde das
Buffet abgeräumt und dafür feine Desserts für die Pause zum zweiten Teil aufgestellt.
Der statutarische, informative Teil ergab viele interessante Diskussionen. Nach dem Desserbuffet durften die Anwesenden den Auftritt von Papa Papillon geniessen.
Das Wort „Referat“ wird seiner Präsentation über „seine“ Schmetterlinge nicht gerecht. Papa Papillon übermittelte sein grosses Wissen mit lustigen Geschichten und humorvollen Einlagen auf seine eigene grossartige, sympathische Art.
Papa Papillon, das war ein unvergessliches Treffen.
Vielen Dank.