Obst- und Gartenbauverein Liebefeld-Köniz 2012

Jahresprogramm 2012

wichtige Adressen

Betreuer im Zentralvorstand Thomas Hug
Vereinsportrait:
Motivation Unser Verein hat die Förderung des Gartenbaus im Allgemeinen zum Ziel.
Er unterstützt Interessierte am Obst- und Gartenbau mit gezielten Aktivitäten und Vorträgen. Die Freude am Garten und an den Pflanzen wo immer sie wachsen, verbindet die Vereinsmitglieder.
Aktivitäten:

Kurse rund um den Vereinszweck – von Schnecken bis zu Bachblüten – vom Blumengesteck bis zum Eingemachten nach Grossmutterart –
vom Fassadengrün bis zum Kompostplatz.Praktische Anleitungen zu Obstbau, Sträucher-, Beeren- und Rosenschnitt.An Aktionsnachmittagen werden neben den zum Tausch stehenden, eigenen Pflanzen auch eine Menge von Tips und Tricks weitergegeben.

Ausflüge zu sehenswerten Gartenanlagen, Rebbergen, Spargelfeldern etc.
mit anschliessendem, gemütlichen Beisammensein.

Tradition Der Verein wurde 1942 selbstständig und hat derzeit ca. 130 Mitglieder. Er ist Mitglied des Verbandes deutschschweizerischer Gartenbauvereine (VdGV).
Das wachsende Interesse, auch seitens junger Familien, hat in den letzten Jahren zu steigenden Mitgliederzahlen geführt.Als auch für neue Methoden und Erkenntnisse offener Verein ist es uns ein Anliegen, die Freude am gemeinsamen Wirken von Mensch und Natur zu pflegen.